Mulde und Heckklappe
 




Die Mulde

 Die zugeschnitten Seitenteile für die Mulde. Gut zu sehen die  5-Grad-Schräge für die Heckklappe.



 

Alle drei Wände sind aufgeklebt. Erste Stellprobe auf dem Italeri-Fahrgestell.


 

 

 


Der bereits verkleidete Aufbau bei der Stellprobe auf dem Fahrgestell.

 

 




Heckansicht mit dem Kasten für den Verschlußmechanismus vor dem Spachteln.






Die Front der Mulde mit den Verstärkungen.



Stellprobe auf dem Eigenbau-Fahrgestell.


Die Heckklappe


Die Heckklappe mit dem Getreideschieber.


 




 
  Heute waren schon 6 Besucher (46 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=